Personalvertretungswahlen 2014

Vorläufiger Endergebnis

Für eine parteiunabhängige Vertretung der Arbeitnehmer-Inneninteressen im öffentlichen Dienst gegenüber der Dienst-geberseite, gegenüber Direkt-orInnen, Dienststellenleiter-Innen, Behörden, gegenüber Landes- und Bundesregierung:

Ausführliche Information über die Themen:
ArbeitnehmerInnen-Interessensvertretung statt Parteipolitik
Demokratische PV- und Gewerkschaftsarbeit - Information und Mitbestimmung der KollegInnen ausbauen
Arbeitsbedingungen verbessern , Arbeitsplätze schaffen -Aufnahmestopp beenden!
Ausreichende Finanzierung der öffentlichen Dienste sichern - für eine Steuerstrukturreform und Vermögenssteuern!

Downloads

Kontakt:
pv-wahl2014@ugoed.org

Mit herzlichen Grüßen
Ihre WahlkampfhelferInnen:

Reinhart Sellner
Beate Neunteufel-Zechner
Ingo Hackl