GEDICHT Mai 2010

von Matthias Politycki, aus: Ratschlag zum Verzehr der Seidenraupe, 66 Gedichte, Hamburg: Hoffmann und Campe, 2003

Auch am anderen Ende des Ozeans
rauschen die Wellen nicht leiser,
dehnen sich Strände nicht weiter,
sind Frauen weder weißer
noch wankelmütiger als hier.

Also sag nichts.
Doch wenn du dann zum Kühlschrank gehst,
bring mir eins mit.
Aber keines von denen, hörst du,
die wir erst im Verlauf des Abends nachgeschoben.
Denn die vom anderen Ende des Kühlschranks,
die sind kälter. Und wenn du zurückkommst,
sag nichts.

Beim nächsten Bier wird alles anders