Artikel mit dem Tag "Gehaltsverhandlung"



Gewerkschaft · 23. Juni 2020
UGÖD: NEIN zu Corona-Einsparungen im Öffentlichen Dienst. Denn der Öffentliche Dienst hält Österreich am Laufen. Für uns alle.

Bildung · 13. Dezember 2019
Kaufkraftverlust für niedrige Uni-Gehaltsstufen, Kritik der UGÖD wieder nicht berücksichtigt. Spitzenpersonal muss ordentlich bezahlt werden!

Gewerkschaft · 21. November 2019
Die Gehälter werden ab 1. Jänner 2020 um 3,05 % bis 2,25 % erhöht, die Erhöhung der Zulagen beträgt lediglich 2,3 %. Unsere Forderungen wurden von der GÖD auch dieses Jahr nicht umgesetzt.

Gewerkschaft · 19. November 2019
Gehaltsverhandlungen: Unabhängige Gewerkschafter*innen im öffentlichen Dienst fordern plus 3 Prozent Gehaltserhöhung, mindestens 100 € und ein Ende des Aufnahmestopps

Gewerkschaft · 23. November 2018
Gewerkschaft erreichte bessere Arbeitsbedingungen und deutlich mehr Gehalt.

Gewerkschaft · 21. November 2018
Das Ergebnis der GÖD-Gehaltsverhandlungen: Abschluss niedriger als der Warenkorb.

Gewerkschaft · 13. November 2018
UGÖD solidarisch mit Metaller-Gewerkschaft Pro-GE. Für mehr Lohn und weniger Arbeitsstunden!

Gewerkschaft · 23. Oktober 2018
UGÖD fordert plus 5%, mindestens 100€ und Stopp dem Aufnahmestopp! - von Reinhart Sellner