Bildung

ÖLI-UG: Offener Brief an den Bildungsminister
Bildung · 05. August 2022
Die Unabhängigen Lehrergewerkschafter:innen (ÖLI-UG) meinen, eine Umlegung der COVID-19-VbV ohne eigene Schulregelungen führe zum Rechtsbruch. Will das der Bildungsminister?

Gemeinsame Schule
Bildung · 21. Juni 2022
Ein bescheidener Systemwechsel in der Art der Notengebung könnte einen pädagogischen Ruck auslösen und eine Art von jugendlich angemessener, menschlicher Revolution herbeiführen.

Eiertanz um den Personalmangel an Schulen
Bildung · 07. Juni 2022
Wir haben zu wenig Lehrer:innen – warum denn wohl? Doch nicht einfach nur, weil die angehenden Pädagog:innen eine zeitintensivere Ausbildung haben. Doch eher wohl, weil die Arbeitsbedingungen nicht stimmen.

Lehrer:innenmangel in Österreich!
Bildung · 21. Februar 2022
ÖLI-UG und UGÖD fordern Investitionen in die Zukunft!

Pandemie an den Universitäten – Wer trägt die Last?
Bildung · 10. September 2021
ULV fordert verpflichtende Vereinbarungen für Homeoffice im universitären Arbeitsrecht und rückwirkende Abgeltung für Mehrleistungen in den letzten drei Semestern!

Demo: Bildung braucht mehr, nicht weniger Ressourcen!
Bildung · 24. Juni 2021
Treffpunkt: Mo. 28. 6. 2021 um 14 Uhr, Wiener Rathaus.

Nationalrat beschließt Novellierung des Universitätsgesetzes
Bildung · 25. März 2021
Bedauern und Unverständnis des ULV über das Universitätsgesetz: Ungleichbehandlung und Hinderung von Studierenden, Einschränkungen der Universitäten und unangemessene hierarchische Strukturen.

Schule nach Corona und die soziale Frage
Bildung · 22. März 2021
Was tun für einen demokratischen Neubeginn im Bildungswesen?

Update: Universitätsgesetznovelle 2021
Bildung · 18. Januar 2021
Schlechte Noten für die „Effizienz-Novelle“

Bildung · 09. Dezember 2020
Mit der geplanten UG-Novelle sollen die Universitäten noch „effizienter“ werden. Wir haben Bedenken.

Mehr anzeigen